Vorträge (seit 2010)

12. Dezember 2017
„Ranking, Sorting, Classing. Massenmedien als Klassenmedien“
Vortrag im Forschungskolloquium Neuere und Wissenschaftsgeschichte an der Universität Konstanz

17. November 2017
„Wie man mit dem Hammer filmt“
Sequenzgespräch zu Themroc (Frankreich 1973, Claude Faraldo) im Rahmen der „Langen Nacht der Wissenschaften“
IKKM, Weimar

15. November 2017
„Club und Klasse. Die sogenannte bürgerliche Öffentlichkeit und die Neuaufteilung des Sozialen“
Vortrag im Literatur- und Kulturwissenschaftlichen Kolloquium an der Universität Siegen

14. Juli 2017
„Die große Kette der Medien. Geschichtsschreibung im Mediozän“
Workshop der Arbeitsgruppe „Das Mediozän“, Weimar

19. Januar 2017
„Jesuit Tropics. Spatial Politics of the Jesuit Missions in Colonial Brazil“
Vortrag an der Technischen Universität Graz

9. November 2016
„Compacting and Dividing. The Political Techniques of Class Division“
Vortrag am IKMM, Weimar

16. November 2015
„Das Weiße im Auge. Geschichte eines Lichtflecks“
Vortrag an der Kunstuniversität Linz

12.-14. November 2015
„In welchem Licht? Politiken der Lichtgebung im 17. Jahrhundert“
Symposium „Licht. Macht. Zeit und Raum. Wirkungsweisen künstlicher Beleuchtung auf Mensch, Natur und Umwelt“, Stift Melk, Niederösterreich

9. Oktober 2015
„Atmosphärische Bilder. Luft als Medium der Malerei“
Tagung „Atmosphärische Phänomene. Ästhetische und epistemische Konstruktionen“
am Deutschen Seminar der Universität Hannover

15. Juni 2015
„Soul and the Archive. Metaphorical Transpositions“
Princeton-Weimar Summer School, IKKM, Weimar

14. April 2015, Beer Sheva, Israel
„Cartesian illuminations: Metaphorical transfers between Light and Truth“
Interdisciplinary Symposion „“Light in a Socio-Cultural Perspective“
Ben Gurion University of the Negev, Department of the Arts, Beer Sheva, Israel

31. März 2015
„Medialitas. An den Rändern der Mediengeschichte“
Vortrag im Koloquium des NCCR Mediality, Universität Zürich

20. März 2015
„Spuren spüren. Probleme der Vergegenwärtigung von Geschichte“
Tagung „Buchenwald war überall“ des Netzwerks der Erinnerung an die Außenlager. Förderverein Buchenwald, Weimar

30. Januar 2015
„Ein neuer Missionar. Jean de Lerys Tagebuch und seine Leser“
Workshop „Deviante Medien. Menschenfresser und Besessene (Michel de Certeau)“ an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Deutsche Philologie

28. April 2014
„Repeto ergo sum. Zur psychischen Ökonomie des Kopierens“
Workshop „Copy – Sample – Fake. Zur kulturellen Praxis des Kopierens“ am Instituts für Medienkulturwissenschaft an der Universität Freiburg.

5. Dezember 2013
„Das süße Gift des Verrats“
Abschlusstagung „Mediorama. Attraktionen Medialer Historiographie“ des Graduiertenkollegs “Mediale Historiographien”, Weimar

14. November 2013
“Code und Kontakt. Mythologien der magischen Wirksamkeit”
Konferenz „Looking Through the Occult. Instrumentation, Esotericism, and Epistemology in 19th Century“ an der Humboldt-Universität Berlin

9. bis 12. Oktober 2013
„The Tabulation of England. How the Social World Was Brought in Rows and Columns“
Annual Meeting of the Society for Social Studies of Science (4S), San Diego, California

26. bis 27. September 2013
“Clare et distincte. Das Licht der Vernunft und seine Apparate”
Workshop “Doing Truth. Elemente einer Praxeologie der Wahrheit” an der Universität Konstanz

2. Juli 2013
„In Reihen und Spalten. John Graunt’s Tabellierung Englands“
Vortrag im Kolloquium Neuere Geschichte und Wissenschaftsgeschichte, Universität Konstanz

27. Juni 2013
„Nova photosophia. Licht und Wissen bei Athanasius Kircher“
Arbeitsgespräch des Kulturwissenschaftlichen Kollegs, Universität Konstanz

13. Oktober 2012
„Mediengeschichte mit Guattari“
Konferenz „À propos de Félix…“, Akademie der Bildenden Künste, Wien

18. Oktober 2011
„Rousseaus Experimente. Konstruktionen des Naturzustandes im ‚Diskurs über die Ungleichheit'“
Workshop „Arme Gemeinschaft (Rousseau)“ des Forums Texte. Zeichen. Medien (Universität Erfurt) Kleine Synagoge, Erfurt.

6. bis 9. September 2011
Summer School “History of Mediality – Medialities of History”
Basel Graduate School of History an der Universität Basel
Panel-Einführung / Moderation

15. Juli 2011
„Medien-Handeln. Aspekte kulturwissenschaftlicher Medienforschung“
Tagung mit dem Schwerpunkt auf Forschungsarbeitenden des Studiengangs M.A. Kulturwissenschaftliche Medienforschung, Weimar

4.. Februar 2011
„Mittel der Unmittelbarkeit. Reanimationsmedien des 18. Jahrhunderts“
Tagung „Re-Animationen“ des Graduiertenkollegs Mediale Historiographien, Weimar

1. Oktober 2010
„Das Geschwür. Die Wahrheit des Verrats“
Workshop „Wahrheit und Subjektivität“ der Forschungsinitiative “Wahrheit und Subjektivität“, Universität Konstanz

16. Juli 2010
„Wunder der Kommunikation. Magie in Zeiten der Aufklärung“
Tagung „Medien-Denken. Aspekte kulturwissenschaftlicher Medienforschung“, Weimar

4. Juni 2010
„Geduld und Überstürzung. Tempi der Veränderung“
Tagung „Komplexe Zeitlichkeiten. Anachronismus und Nachträglichkeit in Geschichte und Technik“, Universität Basel